Zur Startseite

Aktuelles vom Heilmoorbad Neydharting 

Heilmoor Trinkkur

Die Kraft aus dem Moor für Ihre Gesundheit

Viele Unannehmlichkeiten können mit einem regelmäßigen Schluck Heilmoor Neydharting Trinkkur verbessert oder beseitigt werden: Beschwerden bei Übersäuerung des Magensaftes (Sodbrennen), chronische Entzündungen der Magenschleimhaut, Zwölffingerdarmgeschwüre, Magengeschwüre, chronische Entzündungen der Darmwand (Enteritis) und Eisenmangelzustände.

Kontaktieren Sie uns unter

office@moor-neydharting.com

10. 03. 2010